Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Lyrik und Musik im Hofgut LEO mit Liesa Trefzer -Blum: „Leben ist Teilen“

9. Juni 18:00 bis 19:00

Liesa Trefzer-Blum wurde 1946 in Hausen im Wiesental (D) geboren und lebt /arbeitet in Riehen und zeitweise in Zell–Gresgen (D).

Ihr bewegtes Leben, stets im Dienst der Kunst und der Kultur spricht fühlbar gelebt durch ihre Werke.

Begleitend zu allen künstlerisch und sozial ausgerichteten Projekten war und ist das Schreiben von Lyrik und Kurzprosa ein unverzichtbarer, bedeutender Teil ihres Schaffens.

Im Hofgut LEO stellt Liesa Trefzer- Blum ihre aktuellen Lyrikwerke in Begleitung von Eva Schindelin vor. Zahlreiche Ausstellungen mit internationalen Künstlern in 33 Jahren.

Eva Schindelin studierte zunächst in Karlsruhe Querflöte und Klavier, und in Basel an der SCB Alte Musik (Traversflöten). Daran schloss sich eine Ausbildung für Musiktherapie bei Volker und Marianne Deutsch in Zürich. Dabei entdeckte sie ihre Herzensliebe zur Harfe. Langjährige Konzerttätigkeit in verschiedenen Ensembles unterschiedlicher Stilrichtungen (Mittelaltermusik, Klezmermusik, Klassik).
Heute arbeitet sie als Musikerin, Musiklehrerin (Querflöte/Klavier und Harfe) und Musiktherapeutin und Elph-Coach in Schopfheim und an der Sigma-Klinik in Bad Säckingen. Besondere Freude hat sie am Improvisieren in unterschiedlichsten Stilen.

Im Anschluss an die Lesung sind die Gäste herzlich eingeladen zum Gespräch mit der Kulturschaffenden.

Ort: Gartensaal, Hofgut LEO, Gresgen,

Eintritt frei, Kollekte erwünscht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Details

Datum:
9. Juni
Zeit:
18:00 bis 19:00
Veranstaltungskategorie: